Über Uns – Das Festival

Unser wichtigstes Ziel ist die Förderung von Kultur in ihren vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten in der Region Mittelhessen. Durch Förderung neuer Projekte und Koordinierung bereits bestehender kultureller Aktivitäten soll eine Identifikation der Menschen mit ihrer Region (innerhalb und außerhalb Mittelhessens) ermöglicht werden.

Die Aktivitäten werden gebündelt im „Kultursommer Mittelhessen“, der in jedem Jahr innerhalb eines bestimmten Zeitraums stattfindet und alle künstlerischen Sparten anspricht. Nach bestehenden Förderkriterien können künstlerische Projektanträge gestellt werden, aus deren Auswahl sich letztendlich das Programm des „Kultursommer Mittelhessen“ ergibt.

Der Kultursommer Mittelhessen e.V. möchte neue Projekte ermöglichen, bestehende kulturelle Aktivitäten koordinieren und vielfältige künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten fördern.

Dabei werden

  • künstlerische Begegnungen (regional, national, international) ermöglicht und gefördert
  • Projekte unterstützt, die aus finanziellen Gründen sonst nicht stattfinden könnten
  • Gemeinsame Projekte (z.B. durch das Zusammenwirken von verschiedenen Künstlern oder verschiedenen Veranstaltern) ausdrücklich begrüßt und gefördert
  • ungewöhnliche Spielorte gesucht

Alles unter unserem Motto: „Wir bringen Kultur ins Land!“

Der Verein

Der Kultursommer Mittelhessen e.V. ist ein gemeinnütziger Förderverein mit Sitz in Gießen. Gegründet wurde er 1992 auf Initiative des damaligen Regierungspräsidenten Hartmut Bäumer.

Dem aktuellen Vorstand gehören an:

Sybille Atzbach, Vorsitzende

Dr. Christoph Ullrich, Regierungspräsident, stellvertretender Vorsitzender

Matze Schmidt, Intendant Waggonhalle Marburg, Schriftführer

Kariona Kupka-Stavrou, Kulturamt Marburg, Beisitzerin

Dieter Buroch, Kultur-Berater in Runkel, Beisitzer

Michael Elsaß, Pressestelle Landkreis Wetterau, Beisitzer

Sebastian Hartings, Bühnenkünstler in Gießen, Beisitzer

J. Michael Ruhl, Kulturverein Karuszel Gebirgskulturen e. V., Beisitzer

Frank Dauer, Intendant und Geschäftsführer des Kultursommer Mittelhessen e.V.

Weitere Kultursommer in Hessen

Kultursommer Nordhessen

Der Kultursommer Nordhessen lädt auch dieses Jahr von Mai bis August mit ausgesuchten Programmen und hochkarätigen Interpreten zu kulturellen Ausflügen in die Region der Brüder Grimm ein: Kammermusik in trutzigen Kirchen, Sinfonie in Scheunen, Literarisch-musikalische Soiréen in Schlossparks, Jazz im Hinterhof, Kinderprogramm im Kloster oder Theater im Steinbruch.

www.kultursommer-nordhessen.de

Kultursommer Südhessen

Der „KUSS“ (Kultursommer Südhessen) e. V. ist ein Zusammenschluss von fünf südhessischen Kreisen (Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Odenwald, Offenbach) und der Wissenschaftsstadt Darmstadt, der kulturelle Veranstaltungen in der Region fördert. Hierzu gibt der „KUSS“ jährlich einen Veranstaltungskalender heraus. Akzente setzt der „KUSS“ durch besondere Reihen, wie „Tage der offenen Ateliers“.

Der Kultursommer Südhessen findet jährlich von Mitte Juni bis MItte September statt.

Kultursommer Main-Kinzig-Fulda

Kultursommer Mittelhessen e.V.

Regierungspräsidium Gießen
Landgraf-Philipp-Platz 1 – 7
35390 Gießen

Tel.: 0641 30329-99

office@kultursommer-mittelhessen.de

Newsletter bestellen

[mailpoet_form id="1"]

Wir danken unseren Partnern: