Severin Groebner: „Gut möglich“

„Meine Zukunft ist so problematisch, daß sie mich selbst zu interessieren anfängt“, schrieb Georg Büchner 1835. Zwei Jahre später war er tot. Merke: Die Beschäftigung mit der Zukunft ist ein gefährliches Geschäft.
Severin Groebner aber, die Wiener Kassandra aus dem Gemeindebau, wirft unerschrocken einen Blick nach ins Ungewisse. Was kommt, was geht und was wird gehen? Fünfmal schaut er ins Futur und findet sich in unterschiedlichen Situationen wieder: Bankrott, berühmt, bescheuert, bekehrt und beerdigt. Fünf Möglichkeiten über die Zukunft und wie sie für uns werden könnte.

Datum

01. Aug 2020

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Preis

20€/ erm. 18€ zzgl. Gebühren

Mehr Informationen

Hier gibt's Tickets!

Labels

Kabarett auf dem Lande
Alter Dorfladen

Ort

Alter Dorfladen
Untergasse 11, 63667 Nidda Wallernhausen

Veranstalter

Freundeskreis der Kleinkunstbühne Fresche Keller e.V.
Phone
06043/9840121
E-Mail
kultur@freschekeller.de
Website
http://www.freschekeller.de
Hier gibt's Tickets!

Nächstes Event