Murat Coşcun und Gäste: Rhythms of live

Murat Coşkun zeigt in seinem Programm die Verbundenheit des Menschen mit dem Rhythmus, dem Puls des Lebens. Gleichzeitig nimmt der renommierte Worldpercussionist und „Magier auf den Rahmentrommeln“ das Publikum mit auf seine stetige Suche nach neuen Ausdrucksweisen in Klang und Bewegung. Dabei schöpft er aus seiner eigenen Tradition, der türkisch-orientalischen Musik und nutzt gleichermaßen seine Erfahrungen mit Elementen aus anderen Traditionen sowie der modernen Musik des Okzidents. Mit dabei ist die persische Santur-Virtuosin Arezoo Rezvani, die europaweit als Solistin gefragt ist. Sie ist bekannt für ihr kraftvoll-schönes Saitenspiel auf dem persischen Hackbrett sowie ihre für ihre leidenschaftliche Stimme mit berührenden Melodien. Eine besondere Note verleihen dem Konzert die beiden jungen Gäste Malika und Yaschar Coşkun – beide Weltmusik Preisträger – mit begeisternder Spielfreude und rhythmischer Souveränität auf Rahmentrommeln und Akkordeon. „Rhythms of Life“ ist ein Konzerterlebnis – inspirierend, wohlklingend, spannungsgeladen, improvisiert, auskomponiert, anspruchsvoll und dabei äußerst unterhaltsam. Eine kurzweilige Achterbahn-Fahrt der Rhythmen, Melodien und Gefühle,  bei der man herzlich aufgefordert ist, einzusteigen und mit zu grooven – ob mit dem Mund, Händen oder Füßen.

Konzert in Eisenbach mit Murat Coşkun findet open air statt
Kulturverein Lauterbach nimmt sein Programm wieder auf — um Voranmeld
ung wird gebeten

LAUTERBACH (-) Der Kulturverein Lauterbach teilt mit, dass das Veranstaltungsprogramm wieder aufgenommen wird. Nachdem drei Veranstaltungen wegen der Corona-Krise abgesagt werden mussten, soll das Konzert „Murat Coşkun und Gäste: Rhythms of Life“ am Samstag, 27. Juni wie geplant stattfinden, und zwar open Air auf Schloss Eisenbach und eine halbe Stunde früher als sonst, nämlich bereits um 20 Uhr. Mit Hilfe der Stadt Lauterbach wird dort eine Bühne errichtet. Der Kulturverein errichtet die notwendige Veranstaltungstechnik und bestuhlt großzügig, so dass genug Abstand zwischen den Gästen eingehalten werden kann und dennoch eine Konzertatmosphäre entsteht. Wenn auch der Untergrund ein wenig uneben ist, so sind doch die Akustik und  das Ambiente im Hof von Schloss Eisenbach einmalig und haben sich bei vielen Veranstaltungen bewährt.
Unter Wahrung strenger Hygienemaßnahmen wird es auch die gewohnte Bewirtung durch die Burg Post Eisenbach geben.
Das Konzertprogramm passt ausgezeichnet in die Zeit. Murat Coşkun zeigt in seinem Programm die Verbundenheit des Menschen mit dem Rhythmus, dem Puls des Lebens. Gleichzeitig nimmt der renommierte Worldpercussionist und „Magier auf den Rahmentrommeln“ das Publikum mit auf seine stetige Suche nach neuen Ausdrucksweisen in Klang und Bewegung. Dabei schöpft er aus seiner eigenen Tradition, der türkisch-orientalischen Musik und nutzt seine Erfahrungen mit Elementen aus anderen Traditionen sowie der modernen Musik des Okzidents. Mit dabei ist die persische Santur-Virtuosin Arezoo Rezvani, die europaweit als Solistin gefragt ist und die beiden jungen Gäste Malika und Yaschar Coşkun – beide Weltmusik Preisträger – mit Rahmentrommeln und Akkordeon. Mehr Informationen findet man unter www.kulturverein-lat.de.
Aufgrund der Auflagen zum Corona-Schutz werden alle Gäste gebeten, mit Mund-Nasen-Schutz zu kommen und diesen erst an ihrem Platz abzulegen. Da weniger Plätze als gewohnt zur Verfügung stehen und es möglich ist, dass das Konzert doch noch (wegen schlechten Wetters oder verschärfter Auflagen) abgesagt werden muss, verzichtet der Kulturverein ausnahmsweise auf den Vorverkauf. (Der Eintritt beträgt wie gewohnt 12,- €, Schüler und Studenten zahlen 8,- €.) Stattdessen wird um eine Anmeldung bis zum 26. Juni per Mail unter info@kulturverein-lat.de oder Telefon 06641-64340 gebeten. (Hier gibt es auf Wunsch auch weitere Informationen.) Diese Anmeldung ist keine Voraussetzung, man kann auch spontan kommen, solange noch Plätze frei sind. Sie hilft dem Veranstalter aber, die Bestuhlung zu planen, indem zum Beispiel Hausgemeinschaften bzw. Familien näher zusammensitzen können. Zudem wird man so vorab informiert, falls die Veranstaltung doch noch abgesagt werden muss.
Der Kulturverein Lauterbach freut sich, endlich wieder seinen Gästen ein qualitätvolles Konzert in schöner Atmosphäre anbieten zu können.

Tickets erhältlich unter:  06641-64340 oder info@kulturverein-lat.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Datum

27. Jun 2020
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Preis

12€/ für Schüler & Studenten 8€

Ort

Schloss Eisenbach

Veranstalter

Kulturverein Lauterbach e.V.
Phone
06641-64340
E-Mail
info@kulturverein-lat.de
Website
http://www.kulturverein-lat.de

Nächstes Event