Marc-André Teruel – Kontrabassist

Marc-André Teruel wurde am 16 Oktober 2002 in Wien geboren. Mit 10 Jahren entscheidet sich der junge Musiker für den Kontrabass. Im Alter von 14 Jahren begann der Kontrabassist bei Josef Niederhammer und Werner Fleischmann an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien zu studieren. Momentan studiert er bei Prof. Božo Paradžik in Luzern.

‍Marc-André hat diverse Preise bei nationalen wie auch internationalen Wettbewerben gewonnen. Hervorzuheben sind der 1. Preis Anton Bruckner’s der Wiener Symphoniker und das gewonnene Probespiel bei der Angelika-Prokopp Sommerakademie der Wiener Philharmoniker. Dazu gehören seine Erfolge bei dem internationalen Karl Ditters von Dittersdorf Wettbewerb in der Slowakei und mehrere 1. Preise und Sonderpreise beim Wettbewerb „Prima la Musica“, wo er nicht nur als Solist sondern auch als Kammermusiker mitgemacht hat. 

Zusätzlich zu den solistischen Erfolgen bei Wettbewerben hat Marc-André im alter von 16 Jahren die solo Stelle beim Wiener Jeunesse Orchester gewonnen, und ist somit der jüngste Stimmführer in der Geschichte des Jeunesse Orchesters. 

Marc-André Teruel wird sein internationales Debut im April 2022 haben, wo er als Solist im Grand Auditorium de Radio France das Andres Martin Konzert spielen wird, unter der Leitung von Adriana Tanus und dem AEFE Orchester in Zusammenarbeit mit dem Orchestre philharmonique de radio France. Dieses Konzert wird weltweit live ausgestrahlt und aufgenommen. 

Neben den solistischen Aktivitäten ist Marc-André ein leidenschaftlicher Kammermusiker. So durfte er 2019 beim renommierten Swiss Alps Classic Festival in Andermatt in der Schweiz spielen, mit Mitgliedern aus den Berliner und Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Emmanuel Tjeknavorian. 

Ein ganz besonderes Projekt ist das „Young String Masters“ Streichersextett, womit er diverse Preise gewonnen hat und im Mai 2022 im Konzerthaus debütieren wird.  Marc-André hat Meisterkurse bei diversen Musikern gemacht, u.a. : Božo Paradžik, Thierry Barbé,  Thomas Martin, Dominik Wagner, Jurek Dybal, Alois Posh, Nevena Bairrada, Ivan Kitanovich, Miloslav Jelinek, Ján Krigovsky, Ján Prievozník, Rustem Gabdulin, Petya Bagovska und Peter Kubina 

Karten gibt es ab sofort unter 06441 / 8 51 60 bzw. info@wetzlarer-kulturgemeinschaft.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Datum

25. Sep 2021
Expired!

Uhrzeit

16:00 - 18:00
Wetzlarer Hof - Sommerterrasse

Ort

Wetzlarer Hof - Sommerterrasse
Obertorstraße 3, 35578 Wetzlar

Veranstalter

Wetzlarer Kulturgemeinschaft e.V.
Phone
06441/85160
Website
https://www.wetzlarer-kulturgemeinschaft.de

Nächstes Event