Kata – strophen

Musikalische Lesung

Majella Münz, 35, Berlin, als Cellistin und Barockcellistin international tätig und Hjalmar Kause, 76, Ulrichstein, Möbelbauer und Autor, bringen gemeinsam scheinbar längst vergangene Katastrophen zu Gehör. Ein alter Mann liest vor, und hat mit einem vieldeutigen, teils untermalenden, teils kontrastreichen musikalischen Kommentar zu tun. Die Katastrophen – Motive  aber, gerade weil die Zeiten sich verändert haben, erscheinen heute unangenehm vertraut.

 „Veränderung“ ist das Motto des diesjährigen Kultursommers. Ja, alles hat sich verändert, – und nichts hat sich verändert. Ort dieser sentimental- unsentimentalen Beschwörung ist die aus einer Werkstatt zu einem Kulturzentrum umgebaute ALTE MOLKEREI  in Ulrichstein, der höchstgelegen Stadt Hessens im Vogelsberg.  Ort einer Veränderung.

Tickets: 10 € – 14 €
Vorverkauf: T. 0162 6701009 oder hjalmarkause@web.de

Datum

06. Jul 2024

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Labels

Der Kultursommer ist weiblich
Alte Molkerei

Ort

Alte Molkerei
Ohmstr. 26, 35327 Ulrichstein
Kategorie

Veranstalter

KARUSZEL Gebirgskulturen e.V.
E-Mail
kontakt@karuszel.de
Website
http://www.karuszel.de