JMO: drei Länder – eine Sprache!

Die Musik von JMO – Jan Galega Brönnimann (Schweiz), Moussa Cissokho (Senegal) und Omri Hason (Israel) – lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder aufleben. Der perlend klare Klang der Kora (traditionelle afrikanische
Stegharfe mit 22 Saiten) trifft auf die sonoren, rauchigen Töne der Bassklarinette und wird unterstützt von den verschiedenen Perkussionsinstrumenten. Im Zusammenspiel entwickeln sich rhythmische Eleganz und schöne Melodien zwischen magisch verklärten Momenten und rhythmisch-explosiven Höhenflügen. Es entsteht eine authentische und zeitgenössische Kammermusik.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Datum

06. Aug 2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Labels

Die Welt zu Gast in Mittelhessen

Ort

Kultur Restaurant Savanne, Lich
Kategorie

Veranstalter

künstLich e.V.
Phone
06404 – 3810
E-Mail
info@kuenstlich-ev.de
Website
http://www.kuenstlich-ev.de