HG.Butzko: Vorpremiere des neuen Programms „Ach ja“

Wer kennt nicht den Spruch: „Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geliehen“? Aber mal ehrlich, damit war doch nicht gemeint, dass die Blagen das ernst nehmen, die Leihgabe zurückfordern, und bloß, weil wir über unsere Verhältnisse gelebt haben, keinen Kredit mehr gewähren. Da stellt sich doch die Frage: Wie konnte es nur so weit kommen? Und weil HG. Butzko vor 25
Jahren anfing, Kabarett zu machen, wagt er jetzt einen Blick in die Mahnbescheide des letzten Vierteljahrhunderts. Und da zeigt sich: Es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen und abzurechnen mit den Tricksern und Täuschern, den Blinden und Blendern, den Gewählten
und Wählern, den Metzgern und Kälbern.

Einer lieb gewonnenen Tradition folgend erblickt auch das neueste Programm von HG.Butzko das Licht der Bühne zuerst im Alten Dorfladen.

.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Datum

12. Aug 2022

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Mehr Informationen

Hier gibt´s Ticktes

Labels

Kabarett auf dem Lande
Alter Dorfladen

Ort

Alter Dorfladen
Untergasse 11, 63667 Nidda Wallernhausen
Kategorie

Veranstalter

Freundeskreis der Kleinkunstbühne Fresche Keller e.V.
Phone
06043/9840121
E-Mail
kultur@freschekeller.de
Website
http://www.freschekeller.de
Hier gibt´s Ticktes