Eröffnung von Kunst in Kirchen mit Duo FREI RAUM

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung von ‚Kunst in Kirchen 2021‘ am 03.09. um 19 Uhr in der katholischen Kirche in Altenstadt steht mit dem Duo FREI RAUM auch in diesem Jahr neben der Kunst ein musikalisches Highlight im Fokus des Abends.

Im Duo FREI RAUM haben sich Elisabeth Flämig und Christian Möller der Improvisation verschrieben. Genreübergreifend werden Altbekanntes, Unbekanntes, Eigenkompositionen, Schönes und Aufreibendes in den musikalischen Dialog zwischen Flügel/Orgel und Saxophon jeglicher Klangfarbe gebracht. Dabei werden interdisziplinär die Schnittstellen zu Kunst, Literatur, Politik ausgelotet.

Im Konzert folgen schnelle Jazztitel auf Bach, Tango trifft schweren Blues, Volkslieder stehen neben Debussy, Klezmer und Gospel. Das Ergebnis ist ein Programm, das sich mal heiter, mal nachdenklich, dann wieder rasant schwungvoll und experimentell präsentiert

Christian Möller ist Pianist und Komponist und leitet das Veranstaltungszentrum OX-Location Hann. Münden. Elisabeth Flämig ist freiberufliche Saxophonistin und spielt deutschlandweit Konzerte.

Durch das Programm der Eröffnungsveranstaltung, das eine Einführung zu den künstlerischen Positionen von ‚Kunst in Kirchen‘, die in 2021 unter dem Titel ‚hischauen‘ stehen, sowie Grußworte von Landrat Weckler und Vertreterinnen und Vertretern der Dekanate beinhaltet, führt Markus Karger. Markus Karger ist freischaffender Künstler im Bereich Schauspiel, Regie und Kleinkunst. Seit 20 Jahren arbeitet er in der gesamten Region der Wetterau in zahlreichen interdisziplinären Projekten an der Nahtstelle von professionellen Akteuren und ehrenamtlichen Anbietern.

Eintritt frei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Datum

03. Sep 2021

Uhrzeit

19:00 - 21:00
Katholische Kirche St. Andreas Altenstadt

Ort

Katholische Kirche St. Andreas Altenstadt
Fritz-Kreß-Straße 7, 63674 Altenstadt
Kategorie

Veranstalter

Projektgruppe Kunst in Kirchen
E-Mail
kurator@kunstinkirchen-wetterau.de
Website
http://kunstinkirchen-wetterau.de

Nächstes Event