„ENTWARNUNG“ REINHARD HÖLKER

Kanarienvögel wurden von 1730 bis 1986 in Kohleminen als Warnvögel vor Sauerstoffmangel eingesetzt. Reinhard Hölker präsentiert eine Videoinstallation im ehemaligen Verladeturm Mücke, welche dieses Phänomen aufgreift: Zahlreiche Monitore sind in einer Lohre und um sie herum angeordnet. In ihnen sind Gesichter von Kindern zu sehen, die versuchen, dem Betrachter durch melodiöses Pfeifen mitzuteilen, dass aktuell keine Gefahrensituation besteht. Im Zusammenklang der Melodien entsteht ein scheinbar wirrer, aber dennoch liebevoller Klang.

Vom 25. Juli bis 5. September 2021, Eintritt frei

Datum

25. Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Mehr Informationen

Weitere Infos
Kunstturm Mücke

Ort

Kunstturm Mücke
Heegstr. 40 (außenliegend), 35325 Mücke-Merlau
Kategorie

Veranstalter

kunst_turm_mücke e. V.
Phone
0172 1365286
E-Mail
kunstturmmuecke@gmx.de
Website
https://www.kunstturmmuecke.de
Weitere Infos

Nächstes Event