Compagnie en Route „Ein Kater schwarz wie die Nacht“

Nach dem Buch von Henning Mankell
Der kleine Lukas bekommt zu seinem sechsten Geburtstag einen schwarzen Kater geschenkt. Als „Munkel“,
den er heiß und innig liebt, nach kurzer Zeit verschwindet, bricht für Lukas eine Welt zusammen. Es gibt nichts
mehr, außer dem Wunsch, Munkel zu suchen. Lukas beschließt sogar zu werden wie eine Katze, um seinen
Kater wieder zu finden. Er packt seine Sachen und haut von zu Hause ab, alles wegen Munkel … Auf der Suche
nach seinem Kater erlebt Lukas Angst und Wut, Freude und Trauer, bestaunt die Begriffsstutzigkeit der
Erwachsenen, und gerät anjene Grenze, an der nicht mehr jede Frage eine Antwort findet. Wird Lukas seinen
geliebten Kater wiederfinden? Stückdauer ca. 1 Stunde ohne Pause

Datum

16. Aug 2020
Expired!

Uhrzeit

15:00 - 16:00

Preis

ab 6 € zzgl. Vvk-Gebühr

Mehr Informationen

Hier gibt´s Tickets

Labels

Junger Kultursommer
Waggonhalle

Ort

Waggonhalle
Rudolf-Bultmann-Straße 2a, 35039 Marburg

Veranstalter

Waggonhalle Kulturzentrum
Hier gibt´s Tickets

Nächstes Event