Notturno am Hexenturm

Das 17. Open-Air-Konzert „Notturno am Hexenturm” wird vom „Benjamini-Quartett“ gestaltet. Das Quartett hat sich seit seiner Gründung 2012 bereits einen Namen gemacht. Seine Konzerttätigkeit erstreckt sich über ganz Deutschland. Die Musiker widmen sich insbesondere dem Kern der Streichquartettliteratur mit dem Ziel, die besonderen Klangwelten verschiedener Epochen auf natürliche Art zu interpretieren. Die Interpreten Katharina Büll, Barbara Hefele, Cornelius Mayer und Ruben Jeyasundaram spielen regelmässig in namhaften Orchestern, wie der Bayerische Staatsoper, der Oper Frankfurt und dem Staatstheater München.

Ticketreservierung unter info@aggk.de möglich.

Datum

21. Jun 2020

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Preis

Abendkasse: 15 € /erm. 12 €

Ort

Demandt'scher Park
63674 Altenstadt-Lindheim

Veranstalter

Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V.
Phone
06047-4347
E-Mail
info@aggk.de
Website
http://www.aggk.de

Nächstes Event