Kultursommer-WarmUp mit MOOP MAMA

Moop Mama – das ist die zehnköpfige Brassband rund um den Saxophonisten Marcus Kesselbauer, der die Formation im Jahr 2009 ins Leben gerufen hat. Anfangs lebte die Gruppe ihre Liebe zum Soul und zum Funk in Parks, Unis oder spontan auf öffentlichen Plätzen aus. Unplugged, aber dafür mit Megaphon in der Hand, weswegen regelmäßig die Polizei anrückte. Doch sogar die wollten dann doch lieber den Namen der Band wissen, anstatt die Personalien aufzunehmen! Was Moop bedeutet? Ursprünglich wurde damit lautmalerisch auf den Sound der Blasinstrumente angespielt. Später fiel den Jungs jedoch auf, dass Moop auch als Akronym aus dem Begriff matter out of place angesehen werden kann. Also Dinge, die irgendwo liegen, wo sie nicht hingehören – das ist bei den Guerilla-Gigs von Moop Mama Programm! Mama wurde als Hommage an die erste Unterstützerin der Band angehängt, die die frischgebackenen Musiker auf ihrem Bauernhof proben und wohnen ließ. Mit ihrem Debütalbum Deine Mutter (2011) entwickelte sich die unkonventionelle Blaskapelle über Nacht zum absoluten Geheimtipp. Mit jedem Live-Auftritt, jedem Festival-Gig und jeder Straßennummer wuchs die Fanbase weiter. Die Singleauskopplung Liebe wurde 2013 auf YouTube über eine Million Mal angeklickt! 2016 legten Moop Mama mit dem Album M.O.O.P.Topia nach und spielten sich damit wieder so lange durch die Einkaufsstraßen Deutschlands, bis die Polizei kam. Was soll man machen? Moop Mama sind eben eine Live-Band durch und durch – egal wo!

Datum

09. Jun 2020

Uhrzeit

18:00 - 22:00

Preis

29,80

Mehr Informationen

Hier gibt´s Tickets
Festzelt - Ochsenfest

Ort

Festzelt - Ochsenfest
Wetzlar, Waldessaum, Finsterloh
Kategorie
Kultursommer Mittelhessen e.V.

Veranstalter

Kultursommer Mittelhessen e.V.
Phone
0641 / 3032999
Email
office@kultursommer-mittelhessen.de
Website
http://kultursommer-mittelhessen.de
Hier gibt´s Tickets

Nächstes Event